Schiebetürzargen von Ihrem Zargenhersteller

Unter den vielfältigen Sonderausführungen im umfangreichen Sortiment von Wulf Zargen finden sich auch Schiebetürzargen in unterschiedlichen Varianten. Gerade dann, wenn nicht genug Raum für eine normal schließende Tür gegeben ist, ist der Einsatz von einer Schiebetür im Zusammenspiel mit einer entsprechenden Zarge sinnvoll. Sie erhalten die speziellen Zargen für Schiebetüren aus unserem Hause in unterschiedlichen Ausführungen. Damit können Sie aus Ihren Räumlichkeiten das Beste herausholen und müssen dennoch nicht auf die Ruhe eines geschlossenen Raumes verzichten.

Vielfältige Schiebetürzargen von Wulf

Unsere Schiebetürzargen sind für diverse Wandkonstruktionen geeignet. Als Umfassungszargen können sie etwa für Schiebetüren verwendet werden, die vor oder in der Wand bzw. in der Nische laufen. In unserem Angebot finden sich darüber hinaus einbaufertige Umfassungszargen mit offenem Laufkasten. Zargen für vor der Wand bzw. in der Nische laufende Schiebetüren, können entweder nachträglich oder auch wandbegleitend eingebaut werden. Weniger Spielraum bieten Zargen für in der Wand verlaufende Türen. In diesem Fall kann der Einbau nur wandbegleitend erfolgen. Abhängig vom Modell können unsere Zargen für Schiebetüren in Ständer- oder Mauerwerk integriert werden. Außerdem erhalten Sie bei uns einbaufertige Multi-Systeme mit offenem Einlaufkasten, die sich in Ständerwerke montieren lassen, ebenso wie vorgerichtete Spezialausführungen.

Kompetente Beratung durch Ihren Zargenhersteller

Weitere Informationen zu unseren Schiebe-Türzargen finden Sie in unserem ausführlichen Zargen Produktkatalog , den wir Ihnen als PDF-Download zur Verfügung stellen. Wenn Sie darüber hinaus noch offene Fragen haben sollten, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Ob Sie Verarbeiter, Händler, Architekt oder Endkunde sind – unsere erfahrenen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und finden die für Sie passende Zargenlösung. Vertrauen Sie Ihrem Zargenhersteller Wulf!

Zertifikate

• Nachhaltigkeit und Zertifizierung nach DGNB und LEED
• Fertigung nach DIN 18111
• Diverse Brandschutzzulassungen für Österreich und die Schweiz

Logo DGNB
Logo LEED